Marie-Luise Dött MdB > Aktuelles > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

11.08.2017

„Wir brauchen 350 000 Wohnungen im Jahr“

„Eine richtungweisende Bundestagswahl liegt vor uns“, betonte Karl-Heinz Flühr bei der Begrüßung von Marie-Luise Dött im "Haus Union" an der Schenkendorfstraße. Auch deshalb dürfte die Veranstaltung der Oberhausener Senioren-Union mit der CDU-Bundestagsabgeordneten, die sich am 24. September erneut für Oberhausen und Dinslaken zur Wahl stellt, bestens besucht gewesen sein.

Weiterlesen …

09.08.2017

Ein Praktikant aus Lettland berichtet über seine politische Erfahrung im das Berliner Abgeordnetenbüro von Marie-Luise Dött

 

Seit vielen Jahren nimmt das Berliner Büro von Marie-Luise Dött am Deutschen Bundestags-Programm "Internationales Parlaments-Stipendium" teil, das mehr als 100 junge und politisch aktive Menschen aus 41 Ländern vereint, um ihnen die Werte der deutschen Demokratie zu vermitteln. In diesem Jahr kommt der Praktikant aus der lettischen Hauptstadt Riga. Sein Name ist Martins Datavs und er stellt, sich und seine Erfahrungen mit dem Programm vor:

Weiterlesen …

03.08.2017

"Ziel muss Vollbeschäftigung sein"

Erfreut hat Marie-Luise Dött registriert, dass im Juli in Oberhausen die Zahl der Arbeitslosen unter 25 Jahren im Vergleich zum Vorjahr um 7,4 Prozent gesunken ist. "Es ist von hoher Bedeutung, dass junge Menschen einen Arbeitsplatz haben und selbstständig ihr Leben aufbauen und gestalten können", so die Oberhausener CDU-Bundestagsabgeordnete.

 

Weiterlesen …

31.07.2017

Dött freut sich über Besuch aus dem Wahlkreis

Pünktlich zum Start der nordrhein-westfälischen Sommerferien hat sich auf Einladung der Oberhausener Bundestagsabgeordneten Marie-Luise Dött eine Besuchergruppe auf den Weg in die Bundeshauptstadt gemacht.

Weiterlesen …