Marie-Luise Dött MdB > Aktuelles > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

16.12.2016

Bundesratsbeschluss zur Styroporentsorgung reicht nicht aus

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am heutigen Freitag beschlossen, Polystyrol-Dämmstoffe mit dem Flammschutzmittel HBCD für ein Jahr von der Kennzeichnung als gefährlicher Abfall auszunehmen. Hierzu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött, und der zuständige Berichterstatter, Thomas Gebhart:

Weiterlesen …

14.12.2016

Eigenheimbau erleichtern

Die Bundesregierung plant, die Umsetzung der Immobilienkreditrichtlinie zu entschärfen, um mehr Menschen den Zugang zu Wohneigentum zu ermöglichen. Hierzu erklärt die Baupolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Marie-Luise Dött:

Weiterlesen …

13.12.2016

Unhaltbaren Zustand bei Dämmstoffentsorgung noch in dieser Woche beenden

Auf der am Freitag dieser Woche stattfindenden Sitzung des Bundesrates steht auch die Einstufung von HBCD-haltigen Styroporplatten als gefährlicher Abfall auf der Tagesordnung. Dazu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött, und der zuständige Berichterstatter, Thomas Gebhart:

Weiterlesen …

01.12.2016

Bundesländer müssen Fehlentscheidung bei Styropor-Entsorgung korrigieren

Auf der derzeit tagenden Umweltministerkonferenz steht auch die Einstufung von HBCD-haltigen Styroporplatten als gefährlicher Abfall auf der Tagesordnung. Dazu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött, und der zuständige Berichterstatter, Thomas Gebhart:

Weiterlesen …