Marie-Luise Dött MdB > Aktuelles > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

19.04.2017

Mehr Qualität bei der Heil- und Hilfsmittelversorgung

„Seit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (HHVG) am 11. April 2017 ist für mehr Qualität bei Hilfsmitteln wie Rollstühlen und Prothesen gesorgt“, stellt Marie-Luise Dött fest. Das HHVG unterstreiche die wichtige Rolle von Therapieberufen wie der Physiotherapie oder der Logopädie und regle die Ausnahmefälle für einen Leistungsanspruch auf Brillengläser, so die Oberhausener CDU-Bundestagsabgeordnete.

Weiterlesen …

29.03.2017

Entsorgung von Verpackungen wird ökologischer

Der Umweltausschuss des Deutschen Bundestages hat am heutigen Mittwoch seine Beratungen zum Verpackungsgesetz abgeschlossen und damit den Weg für die Verabschiedung in der 2./3. Lesung am morgigen Donnerstag frei gemacht. Dazu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött, sowie der zuständige Berichterstatter, Thomas Gebhart:

 

Weiterlesen …

22.03.2017

Sofort mit Endlagersuche beginnen

Der Deutsche Bundestag wird am morgigen Donnerstag das "Standortauswahlgesetz-Fortentwicklungsgesetz" und damit die Regeln für die Suche nach einem Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle beschließen. Hierzu erklären der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Georg Nüßlein und ihre umweltpolitische Sprecherin Marie-Luise Dött:

 

Weiterlesen …

09.03.2017

Mehr bezahlbaren Wohnraum gibt es nur durch mehr Bauen

Der Deutsche Bundestag wird am heutigen Donnerstag das „Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt“ und damit eine Novelle des Baugesetzbuchs (BauGB) beschließen. Hierzu erklären der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Georg Nüßlein und ihre baupolitische Sprecherin Marie-Luise Dött:

Weiterlesen …