Marie-Luise Dött MdB > Aktuelles > Nachrichten-Details

Weltmeere müssen stärker geschützt werden

03.09.2018

Zum Beginn der offiziellen UN-Verhandlungen über ein Hochseeschutz-Abkommen sagt die die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött:

 

 „So wie der Klimaschutz eine globale Aufgabe ist, muss auch der Schutz der Meere von der gesamten Staatengemeinschaft als Aufgabe angenommen werden. Wir brauchen klare, international akzeptierte Regeln für die künftige Nutzung und einen stärkeren Schutz der Weltmeere. Es ist gut, dass die konkreten Verhandlungen zu einem globalen Hochseeschutz-Abkommen jetzt endlich starten.“    

Zurück