Newsletter: Berlin aktuell vom 15.05.2020 - Mit dem „Green Deal“ Klimaschutz und Klimaziele konsequent verfolgen - Marie Luise Döett

Telefon: 030 / 227 - 73700  --  marie-luise.doett@bundestag.de

Newsletter: Berlin aktuell vom 15.05.2020 - Mit dem „Green Deal“ Klimaschutz und Klimaziele konsequent verfolgen



Am Dienstagabend ist das Positionspapier der CDU/CSU-Bundestagsfraktion „Für einen Green Deal" in der Fraktionssitzung beschlossen worden.
Die Bewahrung der Schöpfung und das Prinzip der Nachhaltigkeit sind feste Bestandteile des Politikverständnisses der CDU/CSUBundestagsfraktion. Dafür braucht es breite gesellschaftliche Akzeptanz und Beteiligung. Durch die Corona-Krise hat sich die wirtschaftliche Situation für die Beschäftigten und Unternehmen in unserem Land und in Europa deutlich geändert. Deshalb hat die Koalition von CDU, CSU und SPD vereinbart, darauf zu achten, Belastungen für Beschäftigte und Unternehmen durch Gesetze und andere Regelungen möglichst zu vermeiden.

Der „Green Deal" muss nun so ausgestaltet werden, dass er die Bewältigung der Corona-Pandemie nicht behindert, sondern unterstützt. Unsere Grundsätze haben deshalb stärkere Gültigkeit denn je: Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung sowie Umwelt- und Klimaschutz sind gesamtgesellschaftliche Aufgaben.

Erfahren Sie mehr hier: Newsletter: Berlin aktuell vom 15.05.2020 - Mit dem „Green Deal“ Klimaschutz und Klimaziele konsequent verfolgen