Aktuelles von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag - Themen des Tages

Mit Umsetzung des BEPS-Prozesses ist Gewinnverlagerungen im Konzern bereits ein Riegel vorgeschoben

„Seit den in der Studie erhobenen Daten hat sich bereits einiges getan. Hinzuweisen ist aber auf Folgendes: Die zitierte Studie der Grünen beruht auf einer unzureichenden Datenbasis. Dies räumt der Verfasser der Studie auch selbst ein. Sie bezieht sich nur auf die Jahre 2011 bis 2015. Interessant wäre aber, wie die Datenbasis nach Umsetzung des…

Volkmar Klein: Gut gemachte Entwicklungszusammenarbeit bedeutet, neben ethischen Gründen, auch die Fluchtursachen zu bekämpfen

Herr Präsident! Meine sehr verehrten Damen und Herren! Sehr geehrte Frau Staatssekretärin! Denn selbstverständlich ist das BMZ hier auch vertreten. – Alle Länder haben die Pflicht, ihre eigenen Staatsbürger wieder in ihr eigenes Staatsgebiet zurückzunehmen, um die Rückreise zu erlauben. Das stimmt zweifelsohne. Es gibt Staaten, die Personen, die…

Dr. Wolfgang Stefinger: Entwicklungszusammenarbeit bedeutet, dass wir auf Augenhöhe mit den Staaten agieren müssen

Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrter Herr Minister Müller! Meine sehr geehrten Damen und Herren! In meiner letzten Rede, die ich zum Thema Entwicklungszusammenarbeit gehalten habe, habe ich erwähnt, wie viel ich schon gelernt habe. Um zu lernen, muss man aber auch lernen wollen. Ein Thema ist, liebe Kolleginnen und Kollegen von der AfD:…

Max Straubinger: Es ist ein großer Fortschritt, Familie, Beruf und eigenes persönliches Engagement in Einklang zu bringen

Herr Präsident! Werte Kolleginnen und Kollegen! Wir bringen heute mit den Veränderungen des Teilzeitrechts einen langen Diskussionsprozess zu Ende. Wir sind froh darüber, dass dieser Diskussionsprozess sehr intensiv geführt worden ist. Es ist ja durchaus eine schwierige Materie. Zum einen geht es darum, dass die Betriebe weiterhin ihre…

Wilfried Oellers: Die Brückenteilzeit ein Flexibilisierungsinstrument für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Sehr geehrter Herr Präsident! Meine sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen! Meine sehr geehrten Damen und Herren! Meine ersten Worte richten sich an die Zuschauer: Sie haben gerade wieder mal ein Beispiel erlebt, wie die AfD hier im Deutschen Bundestag unterwegs ist und Sachverhalte einfach falsch und unvollständig darstellt. Das muss man jetzt…