Marie-Luise Dött MdB > Aktuelles

Aktuelles

22.05.2015

Annäherung der östlichen Partner an die EU akzeptieren

15.05.2015

Ein Jubiläum für die Unternehmerfrauen im Mittelstand

Am vergangenen Wochenende fand unter Leitung der CDU-Bundestagsabgeordneten Marie-Luise Dött die 30. Tagung der Unternehmerfrauen im Mittelstand in Berlin statt. Vor 15 Jahren gab es die erste Tagung der Arbeitsgruppe. Dött: "Gründungsanstoß? Ich wollte eine Plattform für die ganz spezifischen Anliegen und Probleme der Frauen in Unternehmen, ob nun selbständig oder mitarbeitend. Das gab es bis dahin so nämlich nicht." Seither ist der Kreis der Tagungsteilnehmerinnen, die sich zweimal jährlich in Berlin treffen, stetig gewachsen.

Weiterlesen …

11.05.2015

Aktuelle Stunde im Deutschen Bundestag: Innenminister entlastet

08.05.2015

Mit den Bürgern Städte und Gemeinden lebenswert gestalten

Am 9.Mai findet erstmals ein bundesweiter Tag der Städtebauförderung statt: Dazu erklärt die Baupolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Marie-Luise Dött:

Weiterlesen …

28.04.2015

Beschluss des Europaparlaments zu Kunststofftüten-Verbrauch gutes Signal

Das Europäische Parlament beschließt heute eine Änderung der Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfällen, um den Verbrauch von Kunststofftüten in der EU zu verringern. Hierzu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött und der zuständige Berichterstatter, Thomas Gebhart:

Weiterlesen …

27.04.2015

Bund gibt 3,5 Milliarden zusätzlich für arme Städte

Die CDU-geführte Bundesregierung hat eines der größten Entlastungspakete für Kommunen seit Jahrzehnten angestoßen. Mit diesem sollen vor allem finanzschwache Städte wie Oberhausen unterstützt werden. Der Bund entlastet die Kommunen bis 2018 mit 25 Milliarden Euro. Darin sind 3,5 Milliarden Euro zusätzliche Mittel, die jetzt im Nachtragshaushalt bewilligt werden sollen, enthalten.

Weiterlesen …