Marie-Luise Dött MdB > Aktuelles

Aktuelles

01.12.2016

Bundesländer müssen Fehlentscheidung bei Styropor-Entsorgung korrigieren

Auf der derzeit tagenden Umweltministerkonferenz steht auch die Einstufung von HBCD-haltigen Styroporplatten als gefährlicher Abfall auf der Tagesordnung. Dazu erklären die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött, und der zuständige Berichterstatter, Thomas Gebhart:

Weiterlesen …

30.11.2016

Bundesregierung will Planungsrecht für schnelleres Bauen ändern

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch den Gesetzentwurf zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt beschlossen. Dazu erklärt die baupolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marie-Luise Dött:

Weiterlesen …

11.11.2016

Das Bundesteilhabegesetz reformiert die Eingliederungshilfe

11.11.2016

Neues Städtebauförderprogramm 'Zukunft Stadtgrün' beschlossen

Am gestrigen Donnerstag hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages den Haushaltsentwurf 2017 abschließend fertiggestellt. Er enthält das neue Städtebauförderprogramm „Zukunft Stadtgrün“. Hierzu erklärt die baupolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Marie-Luise Dött:

Weiterlesen …

09.11.2016

Dött fordert zum Mitdenken beim Mobilitätspreis auf

„Mitdenken, mitmachen, Vorschläge einreichen“: Dazu fordert die Oberhausener CDU-Bundestagsabgeordnete Marie-Luise Dött mit dem Blick auf den Deutschen Mobilitätspreis auf. Es geht darum, „Visionen und Impulse“ dazu beizutragen, wie Mobilität von der Digitalisierung profitieren könnte.

Weiterlesen …

02.11.2016

Hervorragendes Ergebnis für Marie-Luise Dött

96,25 Prozent Zustimmung: Marie-Luise Dött war hoch zufrieden mit diesem Ergebnis. Die Bundestagsabgeordnete wird auch in die nächste Bundestagswahl im September 2017 als Kandidatin der CDU für Oberhausen und Dinslaken ins Rennen gehen. 77-Ja-Stimmen entfielen bei der Wahl im Gasthaus Luft auf Dött, nur drei Nein-Stimmen standen dem gegenüber.

Weiterlesen …